Pflanzung & Zaunbau

Ein weiteres wichtiges Tätigkeitsfeld ist der Waldbau. Wir führen in der Bestandbegründung Vor-und Unterbauten sowie Wieder- bzw. Erstaufforstung durch. Es erfolgt die Erstellung von Fördermittelanträgen über Flächenvorbereitung, pflügen, Zaunbau, Pflanzung.

Flächenvorbereitung
Mit Forstspezialmaschinen erfolgt die maschinelle Schlagflächenräumung, aber auch manuelle Schlagflächenräumung gehört zum Leistungsspektrum. Für die Bodenbearbeitung verfügen wir über verschiedene Pflüge um streifenweise Bodenbearbeitung genauso anbieten zu können, wie Vollumbruch.
Bei Bedarf erfolgt vorab eine chemische Flächenvorbehandlung.

Das Pflanzgut, vorgezogene Jungpflanzen (Setzlinge), werden durch manuelle Pflanzung, mithilfe einer Pflanzmaschine (WT1 und WT2) so in den Boden eingesetzt, dass ein Anwachsen der Pflanzen gewährleistet ist. Ein weiteres Pflanzverfahren wäre die Lochpflanzung mit Einmann Erdbohrgerät.

 

< Maschinelle Pflanzung

 

 

Einzelschutz - Wuchshüllen Einzelschutz - Drahthose in einer Obstbaumallee


Zaunbau

Alle Kulturen können auf Wunsch mit einem rehwildsicheren oder rotwildsicheren Zaun vor Verbiss geschützt werden.

Wildschutzzaun an einer wiederaufgeforsteten Sturmfläche


Kulturpflege


Zur Wuchsförderung der angelegten Forstkultur bieten wir manuelle, maschinelle und chemische Kultur- und Jungwuchspflege an.

Kontakt

Forst- und Umweltdienst
Burkhard Schröter
Am Papenbusch 68
06869 Coswig/ OT Düben

Tel.: 034903-62817
Fax: 034903-68255

Forst- und Umweltdienst

Zertifizierung RAL